Sprache deutsche versionenglish version
 

Nachhaltiger Lärmschutz in Rumänien

Bereits vor einiger Zeit, gelang es unserem Partner aus Rumänien, der Firma SC Ring Prod, vertreten durch Herrn Mazurec Voicu, ein Bauvorhaben der rumänischen Regierung für sich zu gewinnen. Entlang der Autobahn A3, zwischen Bukarest und Brasov, auf einer Länge von knapp 3,5 km, realisierte der Partner der Krinner Schraubfundamente GmbH, Lärmschutzwände. Für das Projekt wurden insgesamt über 1.400 Krinner Schraubfundamente der M-Serie verbaut. Die Lärmschutzwand hat auf die Gesamtlänge verteilt drei unterschiedliche Höhen: 2,0m, 2,5m und 3,0m und ist mit Leichtbetonelementen gefüllt. Das Staatsprojekt wurde in Zusammenarbeit mit der Firma TUBO-TRADE Proiect Ltd. realisiert.

 

Bildergalerie